Flow & Glow
HAPPINESS

Warum du dir auch für deine Yogapraxis ein Ziel setzen solltest Motivation im Yoga

Ziele in der Yogapraxis

Warum du dir auch für deine Yogapraxis ein Ziel setzen solltest. Motivation im Yoga. Guten Morgen liebe Flow&Glower, letzte Woche hatte ich in der Monday Motivation darüber geschrieben, wie wichtig es ist, sich Ziele zu setzen. Denn wenn wir keine Ziele haben, weiß unser Geist gar nicht in welche Richtung die Reise geht. Ihr könnt das gerne in meiner letzten Motivation Verfolge deine Ziele noch einmal nachlesen. Doch nicht nur im Alltag finde ich es wichtig, sich eine Richtung zu geben. Auch unsere Yogapraxis profitiert davon und kann direkt auf die Erreichung unseres Zieles ausgerichtet werden. Denn das was wir auf die Yogamatte einbringen, das nehmen wir auch mit in unseren Alltag.

Frage dich doch einmal: Was willst du mit deiner Yogapraxis erreichen? Warum gehst du immer wieder und wieder auf deine Matte? Wenn du dir dies bewusst machst, wird es vielleicht auch einfacher werden, eine Regelmäßigkeit in der eigenen Praxis aufrechtzuerhalten und Disziplin zu entwickeln.

Was könnten deine Ziele sein?

Zeit nur für dich?

Zur Ruhe kommen? Ein zur Ruhe kommen des Geistes?

Mehr Gelassenheit oder Ausgeglichenheit?

Einfach nur Entspannung?

Fitness, den Körper gesund zu erhalten? Mehr Beweglichkeit?

Oder arbeitest du an körperlichen Beschwerden wie Rückenproblemen oder Nackenverspannungen?

Gibt es innere Themen wie Entwicklung von Mut, Kraft, mehr Leichtigkeit oder innere und damit auch äußere Flexibilität?

Oder sogar spirituelle Öffnung?

Was sind deine Themen, die dich immer wieder auf deine Matte bringen? Was ist dein Ziel, deine Intention? Es lohnt sich, sich darüber einmal Gedanken zu machen. Dieses Ziel muss nicht in Stein gemeißelt sein. Du kannst es immer wieder überdenken, erweitern oder auch anpassen. Aber bleibe dran, denn Disziplin zahlt sich auch hier aus. Durch regelmäßiges Üben mit einer klaren Ausrichtung wirst du schnell Fortschritte und ein gutes Gefühl erreichen, doch auch in den Tälern durchzuhalten, das bringt den wahren Fortschritt.

Ich wünsche euch einen schönen und zielgerichteten Start in die neue Woche.

Und schau doch auch mal unter Workshops nach. Ds so viele nach einer Wiederholung des Detox Yin Yoga Workshops gefragt haben, gibt es einen neuen Termin Anfang April 😉

Eva, xx

You Might Also Like...

No Comments

    Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: