Flow & Glow
REZEPTE Süßes

Wassermeloneneis in drei Varianten Einfacher geht es nicht

meloneneis

Wassermeloneneis in drei Varianten. Einfacher geht es nicht. Habt ihr schon einmal Wassermelone am Stiel eingefroren? Diese tolle Eisidee haben ich erst vor kurzem entdeckt und seither haben wir immer Wassermeloneneis vorrätig im Gefrierfach. Es ist so einfach gemacht, sieht toll aus und schmeckt auch noch richtig gut. Und das ganz ohne irgendwelche Zusatzstoffe. Die Holzstiele habe ich im Bastelladen gekauft, man kann sie jedoch auch im Internet bestellen.

Wie es gemacht wird? Nimm am besten eine kernarme Wassermelone und schneide ein bis zwei Scheiben ab. Diese sollten ungefähr 1 bis 1,5 cm dick sein. Die Scheiben kannst du dann in Kuchenstücke bzw. Dreiecke in gewünschter Größe unterteilen. Damit der Stiel sich in die dicke Schale stecken lässt musst du vorher mit einem Messer mittig einschneiden und dann den Stiel dort reinstecken. Das war es auch schon mit der Vorbereitung. Nun ab ins Gefrierfach und zwei bis drei Stunden später hast du ein leckeres Eis von dem man ruhig auch mal zwei essen kann. Auch gelbes Wassermeloneneis schmeckt prima.

Eine weitere tolle Eisvariante mit Wassermelone: Wassermelone-Erdbeer-Limetteneis (das Eis siehst du auf dem Foto in der Mitte).

Für 6 Förmchen benötigst du an Zutaten:

  • 350g Wassermelone
  • 100g Erdbeeren
  • Saft einer kleinen Limette

Die Mengenangaben musst du nicht so genau einhalten. Ungefähr sollte es 3/4 Wassermelonen- und 1/4 Erdbeeranteil sein. Plus Limettensaft. Gib alle Zutaten in den Mixer bis eine smoothe Masse entstanden ist. Dann in Eisförmchen füllen, Stiel reinstecken und für drei bis vier Stunden ins Gefrierfach geben. Schmeckt super gut. Und falls du etwas mehr Saft gemacht hattest, so dass nicht alles in die Förmchen passt: nicht schlimm, denn der Saft schmeckt auch richtig lecker. Gib noch etwas Mineralwasser und eventuell auch ein paar Eiswürfel hinzu und du hast ein erfrischendes Sommergetränk.

Also drei Varianten Wassermeloneneis: rote Wassermelone am Stiel, gelbe Wassermelone am Stiel und Wassermelone-Erdbeer-Limetteneis.

Was ist dein Favorit?

Sonnige Grüße, xx Eva

You Might Also Like...

No Comments

    Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: